• Team DNA EinDRUCK
  • DNA Team1
  • DNA Team2
1. Internationaler EinDRUCK Classic


News

  • Christian König gewinnt Internationalen Bergklassiker in Kärnten!

    Christian König gewinnt Internationalen Bergklassiker in Kärnten!

    Eine kolossale Leistung lieferten die beiden Junioren Christian König und Andreas Wolfmayr vom RC –Union EINDRUCK Sarleinsbach beim international top besetzten Bergrennen im Kärntnerischen Völkermarkt ab.

    Besonders gegen König war auf die als äußerst selektive bekannte „ Diex“ kein Kraut gewachsen, er distanzierte die hochkarätig besetzte Konkurrenz in einen fulminanten Zielspurt und gewann das Rennen klar vor den beiden Italiener Marchetti Moreno und Barac Antonio.

    Als fünfter und zweit bester Österreicher komplettierte Vereinskollege Andreas Wolfmayr das hervorragende Resultat der Jungen Wilden vom RC – EINDRUCK Sarleinsbach.

    Hoch zufrieden über den 17. Rang durch Neuzugang Fabian Thumfart welcher erst heuer ins Renngeschehen eingestiegen ist und sein erstes Bergrennen überhaupt bestritt zeigte sich auch der Präsident des RC - EINDRUCK Sarleinsbach Peter Möllinger.


  • Christian König ist Landesmeister!

    Christian König ist Landesmeister!

    Trotz noch etwas müden Beinen von einer zum Word Cup zählenden Rundfahrt mit dem Österreichischen Junioren Nationalteam in Tschechien zeigte sich unser hoch talentiertes Radtalent Christian König beim hervorragend organisierten Einzelzeitfahren durch das Grünbachtal einmal mehr von seiner besten Seite.

    Christian bewältigte die selektive 22,5 km lange Strecke in einer Zeit von 30:10 min ( Schnitt 44,8km/h ) und kürte sich so wie auch schon 2014 erneut zum Landesmeister im Einzelzeitfahren.

    Hervorragend in Szene setzen konnten sich weiters Vereinskollege Andreas Wolfmayr mit einem sechsten sowie Michael Gabriel  mit Rang sieben.

    Pech und zugleich riesen Glück das er sich nur leichte Verletzungen zuzog  hatte der begnadete Bergspezialist Christian Oberngruber als er in der Zielkurve die Herrschaft über seine Zeitfahrmaschine verlor und mit fast 60 km/h auf den Boden knallte.